Montag, 11. Oktober 2010

Frankfurt Buchmesse (1) - Die Reise beginnt

Tag eins:
Ganz in der Früh haben wir uns auf dem Weg gemacht und wurden prompt mir
einem wunderschönen Sonnenaufgang belohnt. Die Sonne schien uns ins Gesicht und malte tolle Farben an den Himmel.

Nach einer 4 stündigen Fahrt sind wir endlich in Frankfurt angekommen. Auf eigene Faust haben wir uns in die Stadt aufgemacht, sind in eine Straßenbahn gestiegen und haben uns prompz verfahren. Nach einem kurzen Stadtbummel haben wir uns mit
einem leckeren ausgefallenem Essen belohnt. In einer supertollen kulinarischen Entdeckung haben wir unsere Geschmacksnerven regelrecht verwöhnt.


Das ganze in einer wunderbaren Kulisse:




Mein erster Eindruck von Frankfurt? GROß!
Liebe Grüße an euch alle von
Tess

Kommentare:

  1. Es war ein wundervolles Wochenende - und die Tatsache, dass ich dich endlich mal LIVE knuddeln durfte, hat sehr viel dazu beigetragen :-))))

    AntwortenLöschen
  2. Ja es war echt toll :) Eintrag zu Samstag folgt noch im Laufe des Tages :)

    AntwortenLöschen
  3. JAAAAAAAAAA - wir waren dabei - es war einfach klasse.... Raily

    AntwortenLöschen